gasuf regioKG: exklusives Angebot für Bad Kissingen Stadt & Land

Erdgas von der gasuf nun auch im Netzgebiet der Bad Kissinger Stadtwerke erhältlich

Die Gasversorgung Unterfranken GmbH (gasuf) hat ihr Liefergebiet seit dem 1. Mai 2016 nochmals erweitert und versorgt nun auch Kunden in Bad Kissingen und Umgebung mit Erdgas. Dafür hat der regionale Versorger ein neues Produkt aufgelegt: gasuf regioKG.

Der neue Tarif gilt speziell für die Stadt Bad Kissingen sowie die umliegenden Ortschaften Aura a.d.S., Bad Bocklet, Burkardroth, Euerdorf, Nüdlingen, Oberthulba, Ramsthal und Sulzthal und die mit Erdgas versorgten Ortsteile dieser Kommunen.

Mit dem Regio-Produkt profitieren Kunden nicht nur von einem günstigen Preis, garantiert bis mindestens zum 31. März 2018, sondern auch von den guten Serviceleistungen der gasuf. Zusätzlich erhalten Neukunden ein Startguthaben von 50 Euro und können sich natürlich mit der „Option green“ für klimaneutrales Erdgas entscheiden. Interessierten bietet gasuf zudem eine umfassende Beratung an, sodass keine Fragen und Wünsche offenbleiben.

Derzeit vertrauen bereits rund 30.000 Kunden auf die gasuf als zuverlässigen Erdgasversorger. Das Unternehmen mit über 50 Jahren Firmengeschichte betreut 72 Konzessionsgemeinden in ganz Unterfranken und bietet mit gasuf regioWÜ und gasuf regioSW auch Erdgasprodukte für die Netzgebiete der Mainfranken Netze GmbH und der Stadtwerke Schweinfurt GmbH an.

Stadt Bad Kissingen, Aura a.d.S., Bad Bocklet, Burkardroth, Euerdorf, Nüdlingen, Oberthulba, Ramsthal und Sulzthal